Nachsorge

Nach Abschluß der Therapie erfolgt die Durchführung und Überwachung der Nachsorge. Diese erfolgt nach gültigen nationalen und internationalen Richtlinien.

Hierbei arbeiten wir eng mit dem Tumorzentrum und dem Krebsregister Rheinland-Pfalz zusammen. Jeder Patient bekommt einen Nachsorgepass, in dem die wahrgenommenen Kontrolluntersuchungen dokumentiert werden.

Neben einer Kontrolle des Therapieergebnisses liegt das Augenmerk auch auf der Erkennung und Behandlung von möglichen Spätschäden der Chemotherapie, wie z.B der Polyneuropathie oder der Fatigue.

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag:
08.00 Uhr - 16.00 Uhr

Mittwoch, Freitag:
08.00 Uhr - 14.00 Uhr

Kontakt

Onkologische Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Stefanie Schulz

Dr. med. Christoph Schulz

Mühlenstr. 41
55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 - 372 - 1782
Fax: 0671 - 372 - 1780
anmeldung@onkologie-kreuznach.de